Erbenermittlung nach hanseatischer Tradition

Die nächste Tagung am 21.3.2019 in Berlin:

ipb-Forum Nachlasspflegschaft  -  Tagungsfolder 

Nachlasspflegschaft für Betreuerinnen und Betreuer

wussten Sie, dass fast ein Viertel der Personen, für die eine Nachlasspflegschaft eingerichtet wird, vorher eine rechtliche Betreuung hatte? Und dass Sie als Berufsbetreuer alle rechtlichen und strukturellen Voraussetzungen erfüllen, um auch Nachlasspflegschaften zu übernehmen?
Von daher liegt es nahe, dass Betreuer sich auch um die Nachlasspflege kümmert. Das ipb bietet Ihnen ein Forum, um mehr über dieses wichtige Themen- und Tätigkeitsfeld zu erfahren und sich kollegial dazu auszutauschen.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Anforderungen an Nachlasspfleger
  • Aufgaben im Rahmen der Nachlasspflegschaft
  • Finanzielle Vorteile
  • Die Nachlasspflegschaft in der (Betreuungs-)Praxis

Programm:
10:00 - 10:15  Begrüßung und Eröffnung
                        Iris Peymann (Geschäftsführerin ipb, Hamburg)


10:15 – 11:15  Die Nachlasspflegschaft: Rechtliche Grundlagen
                         Prof. Dr. Jan Eickelberg (Dozent an der HWR, Berlin)
                         • Einrichtung einer Nachlasspflegschaft
                         • Verfahrensablauf
                         • Voraussetzungen für eine Nachlasspflegschaft


11:15 – 11:30  Kaffeepause


11:30 – 12:30  Nachlasspflegschaften als wirtschaftliches Standbein
                         Fred Fiedler (Berufsbetreuer und Nachlasspfleger, Chemnitz)
                         • Bewerbung als Nachlasspfleger
                         • Aufgaben und Abläufe 
                         • Vergütung und Abrechnung
                         • Haftungsrisiken


12:30 – 13:30  Mittagspause


13:30 – 14:30  Nachlasspflege in der Praxis
                         Christian Möller (Berufsbetreuer und Nachlasspfleger, Witzenhausen)
                         • Von der Betreuung zur Nachlasspflegschaft
                         • Nachlasssicherung
                         • Erbenermittlung


14:30 – 14:45   Kaffeepause


14:45 – 16:00  Diskussion und offene Fragestunde
                         Alle Dozenten


16:00 – 16:15  Abschlussworte

 

Weitere Informationen auf den Webseiten des Institut für Innovation und Praxistransfer in der Betreuung gGmbH.

Link zur Anmeldung:  FS0283_Anmeldung_Nachlasspflege_Berlin.pdf